diesen bekannten Slogan aus der Autowerbung haben wir für unsere Firma als Leitidee gewählt. In unserem Bestreben mit einfachen Lösungsansätzen die ideale Verbindung von Funktion und Ästhetik zu finden, übertragen wir diese Philosophie auf unsere Projekte.

Alle Projekte werden mit Fokus auf ökologische Verträglichkeit, Zukunftsorientierung und Nachhaltigkeit ausgeführt. Bei bestehenden Liegenschaften wird grosser Wert darauf gelegt, den ursprünglichen Charakter des Gebäudes mit modernen Elementen zu betonen. So werden durch gezielte Eingriffe und die geschickte Kombination von neu und alt, einfache und zweckmässige Lösungen gefunden und realisiert.

Eine lösungsorientierte, effiziente Zusammenarbeit mit dem Kunden ist uns wichtig. Sämtliche Phasen wie Projektierung, Ausschreibung und Realisierung bleiben in einer Hand und ermöglichen jederzeit eine transparente Fortschritts- und Kostenkontrolle. Durch diese Nähe zum Kunden kann jederzeit rasch und flexibel auf sich ändernde Rahmen-bedingungen reagiert werden.
Unsere Dienstleistungen im Überblick:

  • Projektierung von Um- und Neubauten
  • Ausführungsplanung und Bauleitung
  • Liegenschaftenschätzungen
  • Sanierungskonzepte mit Kostenschätzungen
  • Energiekonzepte (Minergie)
  • Farbgestaltungen

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besprechungstermin und lassen Sie sich Möglichkeiten und Lösungen zu Fragen rund ums Bauen aufzeigen!


Philipp von Ah
dipl. Architekt HTL
T 052 364 39 46


2008 Kreisschätzer der Gebäudeversicherung Kanton Zürich (GVZ)
2003 Gründung VONAH.IMFELD ARCHITEKTUR GMBH
2001-2006  Architekt im Büro Peter Widmer Architekten AG, Frauenfeld
1995-2000 Architekt im Büro Widmer+Davi Architekten, Frauenfeld
1994-1995 Architekt im Büro Schöttli, Stamm, Lüthi, Schaffhausen
1994 Architekturdiplom HTL, Technikum Winterthur


Michael Imfeld
dipl. Architekt FH
T 052 364 39 46


2003 Gründung VONAH.IMFELD ARCHITEKTUR GMBH
2000-2002 Architekt im Büro Ernst Zollinger, Winterthur
1995-1998 Architekt im Büro Ecobauhaus AG, Winterthur
1994 Auslandaufenthalt, Umbau Solar da Quinta, Povoa dos Mosquerios, Portugal
1993 Architekturdiplom HTL, Technikum Winterthur

 
Anmeldung